Kinesiologie – Bewegung auf allen Ebenen

Kinesiologie- von griechisch Kinetik abgeleitet „die Lehre der Bewegung“ - ist eine Methode, die mithilfe des Muskeltests innere Blockaden und energetische Ungleichgewichte lokalisieren und auflösen kann.

Das Erreichen persönlicher Ziele und Veränderungsprozesse im Bewusstsein werden mittels verschiedenster Techniken unterstützt.

Das System (der Mensch) soll in den Zustand versetzt werden, sich selbst helfen zu können.